Individuelle Mikronährstoffbedarf Analyse

Das Deutsche Institut für Mikronährstoff Medizin bietet in seinem Leistungsspektrum die Beratung und Herstellung für individuelle Mikronährstoff Kombinationen an, da nach unserer Überzeugung nur mit einer auf den Kunden bzw. Patienten angepassten Mikronährstoff Kombination die optimalen und gewünschten Effekte erzielt werden können.

Die Mikronährstoffdefizite werden mittels Blut-, Urin- und Speichelproben exakt erfasst und auf Grund der gemessenen Laborergebnisse und weiteren Faktoren wie Alter, Körpergewicht, mögliche Medikamente usw. einen individuellen Rezepturvorschlag errechnet.

Dann wird  eine komplexe und dem tatsächlichen Bedarf angepasste Mikronährstoffmischung mit bis zu 30 bis 40 Einzelsubstanzen hergestellt. Über- und Unterdosierungen werden damit vermieden und der Nutzen sowie die Wirksamkeit der Mikronährstoffe optimiert.